FAQs und mehr

…also der Stundenplan ist ja doof… das sieht ja jetzt richtig nach Studium aus! 

 

Bei offenen (Nach-)Fragen könnt ihr uns jederzeit ansprechen

Inhalt

 

Semesterbeitrag & Studiengebühren

  • Wo ist das Semesterticket gültig?

Eine Streckenkarte, sowie Infos zur Fahrradmitnahme und bei Verlust des Tickets findest du auf der Seite des AStAs.

  • Wann ist der Semesterbeitrag fällig? Wofür wird er verwendet?

Der Semesterbeitrag ist für das Sommersemester am 1.2. und zum Wintersemester am 1.8. fällig.  Der Semesterbeitrag ist eine pauschale Abgabe von Studierenden an die Universität. Er setzt sich zusammen aus einem Verwaltungskostenbeitrag und den Sozialbeiträgen für AStA und Studentenwerk. Zusätzlich können weitere Leistungen, wie Semesterticket oder andere Vergünstigungen, über diesen Beitrag finanziert werden.
Über die Höhe und die Verwendung informiert der AStA auf seiner Homepage.


>> Zum Seitenanfang

Organisatorisches

  • Gibt es eigentlich eine Anwesenheitspflicht?

In der Prüfungsordnung ist keine Anwesenheitspflicht festgelegt. Im Zweifelsfall haben die Dozierenden aber das Recht, auf andere Weise zu überprüfen, ob der Inhalt der Lehrveranstaltung erfasst worden ist.

  • Wann genau müssen wir das Praktikum machen?

Der Zeitpunkt ist frei wählbar.

  • Kennt jemand zufällig die Sprechzeiten von …?/Hat jemand gerade mal die Emailadresse von … parat?

Die Kontaktadressen aller MitarbeiterInnen des ISW mit Sprechzeiten und Emailadressen findet ihr auf der Website des Instituts.

  • Wie schreibe ich eine Mail an einen Dozierenden / Professor*in?
Freundlich und höflich, das ist ganz wichtig. Meistens will man ja eine Frage geklärt haben, da macht dann eben der Ton die Musik. Wer seinen Dozierenden noch nicht genau kennt, adressiert ihn/sie am besten mit vollem Titel und in angemessener Förmlichkeit. Im Betreff ist das Seminar zu nennen, um das es sich handelt und im Fließtext kann dann die genaue Frage erläutert werden. Ganz wichtig ist es, präzise Fragen zu stellen, Dozierende können nicht den ganzen Tag nur Emails beantworten und sind über fundierte Fragen immer sehr dankbar. 
Das könnte dann so aussehen:
Sehr geehrter Herr Professor Mustermann,
ich halte am (Datum) ein Referat in Ihrem (Kurs XY) und möchte im Vorhinein meine Fragestellung und Ausarbeitung mit Ihnen besprechen. Leider kann ich aus zeitlichen Gründen nicht zu Ihrer Sprechstunde erscheinen. Daher würde ich mich freuen, wenn Sie in einem der folgenden Zeiträume einen Termin für mich einrichten könnten:  (wann immer du Zeit hast).

Vielen Dank und freundliche Grüße,
A. B.

  • Wie wann und wo kann ich die Kurse für das nächste Semester wählen? Welche Fristen gelten für das Sprachenzentrum?

Über Stud.Ip kann man sich für die Seminare anmelden. Der Anmeldezeitraum wird rechtzeitig über den Studiengangsverteiler bekannt gegeben (Eintragen und Emails lesen!!!). Die Fristen für die Sprachkurse findet man auf der Homepage des Sprachenzentrums.

  • Welche Bücher brauche ich?

Im kommentierten Vorlesungsverzeichnis wird die empfohlene Literatur meistens angegeben. Sollte das nicht der Fall sein, informiert euch euer Dozent spätestens in der ersten Sitzung darüber. 

  • Wo finde ich einen Überblick über meine Leistungen, wo kann ich meine Noten einsehen, wie viele Credit Points habe ich eigentlich? 

Unter http://www.vorlesungen.tu-bs.de/ kannst du dich mit deiner y-Nummer und deinem Passwort einloggen. Über Prüfungsverwaltung > Notenspiegel kannst du deine bisher erbrachten Leistungen einsehen. Wichtig: Am Ende des Semesters / zu Beginn des neuen Semesters kontrollieren, ob alle Leistungen übermittelt wurden. Im Zweifelsfall den Dozierenden kontaktieren.

  • Wie finde ich einen bestimmten Raum?

Das TUgether-Portal stellt eine Campus-Karte bereit, wo man Räume und Gebäude der Uni suchen kann.

  • Wie änder ich mein Passwort für die y-Nummer?

Alle 250 Tage muss das Passwort für die y-Nummer geändert werden. Das geht über den IT Service

  • Was ist eine Ausfallempfehlung?

Eine Ausfallempfehlung wird vom Präsidenten der TU Braunschweig erteilt und gilt uniweit. Zu der angegebenen Zeit gibt es meistens eine größere Veranstaltung, der damit Raum geschaffen wird (Studium Generale, Vollversammlung des Studierendenparlaments etc.). Zu dieser Zeit entfallen alle weiteren Lehrveranstaltungen. Einige Lehrenden lassen ihre Veranstaltungen manchmal als informelle Fragestunde oder zusätzliche Sitzung stattfinden.


  >> Zum Seitenanfang

Termine

  • Wo finde ich heraus an welchen (Feier-)Tagen keine Veranstaltungen stattfinden? Wann beginnt die Vorlesungsfreie Zeit?

Auf der Seite der TU findest du alle relevanten Termine. Ansonsten gilt: Was ein Feiertag in Niedersachsen ist, ist auch an der TU Braunschweig ein Feiertag. Für Brückentage gilt das nicht.


  >> Zum Seitenanfang

Gestaltung des Studiums

  • Was kann ich „nebenbei“ noch machen?

Studieren muss nicht nur heißen, strikt dem vorgegebenen Stundenplan zu folgen. Es gibt diverse Angebote vom Sprachenzentrum, vom Career Service, vom Lehrstuhl für Arbeits-/Organisations- und Sozialpsychologie, vom Gauß-IT Zentrum oder ihr sucht euch selber interessante Kurse über den Pool Bereich im Stud.IP raus (Kurssuche Stud.Ip  > TU Braunschweig > Vorlesungsverzeichnis > + Besondere Verzeichnisse + > Pool (überfachliche Qualifikation))

  • Wie und wo bewerbe ich mich für ein Auslandssemester?

Das International Office der TU Braunschweig bietet regelmäßig Info-Veranstaltungen zu Auslandsaufenthalten an. Ansprechpartner im Institut ist Bastian Loges. Wichtig: Für Programme wie Erasmus endet die Bewerbungsfrist immer am 15. März (für Winter- UND Sommersemester). Es gilt also: frühzeitig bewerben! Für Infos aus erster Hand könnt ihr natürlich auch die „älteren“ Studis ansprechen. Schaut dazu doch mal auf unserer Erasmus-Seite vorbei. Wir vermitteln gerne Kontakte!


 >> Zum Seitenanfang

Prüfungen

  • Wann und wo schreibe ich jetzt noch mal die Klausuren?

Die Termine findest du auf der Seite des ISW .

  • Gibt es eine Möglichkeit an alte Klausuren zu kommen?

Es gibt kein Archiv wo man alte Klausuren einsehen kann, aber in der Institutsbibliothek laufen immer ein paar “ältere” Studis rum, die bestimmt die ein oder andere Sache zu den Klausuren erzählen können  😉 

  • Wie komme ich an meine Klausurnote? Weiß jemand, wie ich meine Englischnote einsehen kann?

Normalerweise werden die Klausurergebnisse im Stud.Ip hochgeladen. Die Scheine (mit den Noten) für die Sprachkurse können im Sprachenzentrum abgeholt werden und müssen dann eigenständig im ISoWi-Prüfungsamt eingereicht werden. Allerdings veröffentlicht das Sprachenzentrum auch viele der Noten online, das erfahrt ihr dann aber rechtzeitig von eurem Dozierenden.

  • Wo kriege ich die VWL-Ergebnisse her?

Die Ergebnisse der VWL-Klausuren werden im Schaukasten vor dem VWL-Institut ausgehängt (Spielmannsstraße 9). Ihr könnt sie aber auch im Notenspiegel im QIS-Portal einsehen, sobald sie eingetragen wurden.


>> Zum Seitenanfang

Hausarbeiten & Referate

  • Wie lang muss ein Referat sein?

Das kommt auf die Anzahl der zu erbringenden Leistungspunkte an und auf den jeweiligen Dozierenden. Möchte man 1 Leistungspunkt erbringen (3 CP Leistung in einem Seminar), muss man mit einem Einzelreferat von 10-20 Minuten rechnen.

  • Wie sind die Formalia? Welche Zitierweise muss ich benutzen?

Dazu gibt es am Institut leider keinen einheitlichen Leitfaden. Zitiert wird in den allermeisten Fällen in der amerikanischen Zitierweise, hier hängt es aber von jedem Dozenten oder Lehrstuhl ab, wie das aussieht. Der Lehrstuhl für Internationale Beziehungen (Professorin Jakobi) hat einen Leitfaden erstellt. Bei allen anderen heißt es einfach entweder im ersten Seminar da sein und aufschreiben was zu machen ist, oder kurz vor der Hausarbeit nochmal beim Dozierenden direkt nachhaken.

  • Wann sind die Abgabetermine der Hausarbeiten?

In der Studienkommission wurden die Abgabetermine auf das Ende des Semesters festgelegt (30.9. bzw. 31.3.). In Ausnahmefällen bitten Dozierende aber darum, sie schon zum 15.03 bzw. 15.08. abzugeben.

  • Gibt es die Möglichkeit Hausarbeiten zu schieben?

Wann du die Hausarbeit schreiben willst, ist dir überlassen. Du musst sie aber dann abgeben, wenn du sie als Prüfungsleistung angemeldet hast, sonst kassierst du einen Fehlversuch.

  • Muss ich die Hausarbeit auch schriftlich abgeben oder reicht es die per Mail zu senden?

In den meisten Fällen ist eine schriftliche Abgabe nötig, da auf dieser die Erklärung zur selbstständigen Verfassung der Arbeit unterschrieben anhängt. Die genauen Modalitäten legt aber der zuständige Dozierende fest.

  • Soll man am Ende der Hausarbeit so ein Papier eingefügt werden „ich habe diese Arbeit selbst verfasst“ usw…?
Ja, unbedingt! Das nennt sich die Eidestattliche Erklärung. Die ist ganz wichtig, weil damit sichergegangen wird, dass ihr nicht plagiiert habt (also abgeschrieben ohne Quellenangabe). Sollte sowas jedoch vorkommen und man kommt euch auf die Schliche, seid ihr von rechtswegen dafür Belangbar. Zur Orientierung  der Formulierungsvorschlag der Uni Kassel und der Uni Stuttgart.
  • Was gehört aufs Titelblatt, was nicht?

Auch hier heißt es leider wieder: es kommt auf den Dozierenden an. Das TU Braunschweig Logo oder das des ISW wird gerne genommen, ist aber prinzipiell kopierrechtlich geschützt und wird deshalb an einigen Lehrstühlen nicht so gern gesehen. Die Basics sind aber: Vorname und Name, Abgabedatum, Matrikelnummer, Studiengang, Semesterzahl und Emailadresse. Sowie Lehrstuhl an dem ihr schreibt, Lehrender, Seminar und in welchem Semester ihr schreibt (z.B.: WS 12/13) Damit ist die Hausarbeit eindeutig zuortbar ist. Und natürlich ganz wichtig die Fragestellung oder das Thema der Arbeit. Über etwaige Deko und Zusatzinfos, die gebraucht werden informiert euch aber auch der Dozierende. 

Weitere Infos wie man die Zeit der Hausarbeiten gut übersteht, findet ihr in unserem Survialguide 😉

 

 >> Zum Seitenanfang

Institutsbibliothek

  • Wann verfällt das Kopierguthaben?

Das Kopierguthaben verfällt am letzten Tag des Semesters.

  • Wie sind die Öffnungszeiten der IB in der vorlesungsfreien Zeit? Ist die IB in der Exkursionswoche auf?

Die aktuellen Öffnungszeiten findet man auf der Seite der Institutsbibliothek.

  • Kann man Bücher aus der IB in der vorlesungsfreien Zeit auch per Mail verlängern ?

In der vorlesungsfreien Zeit (und nur dann) kann man Bücher auch per Mail oder Telefon verlängern. Ansonsten gilt selber vorbeikommen entweder mit den Büchern (4 Wochen Verlängerung möglich) oder ohne (bis zu 2 Wochen Verlängerung möglich).


>> Zum Seitenanfang