Treffen der Bunten Fachschaftenliste

Bald stehen wieder Wahlen an und die Vorbereitungen sind schon in vollem Gange.  Bisher haben wir uns immer gemeinsam mit VertreterInnen anderer Fachgruppen für die „Bunte Fachschaftenliste“ aufstellen lassen. Gemeinsam stehen wir für eine offene, partizipatorische und studifreundliche Hochschulpolitik und wollen diese in den entsprechenden Gremien durchsetzen. Um die Interessen der Studierenden und unsere Grundsätze in Zukunft  noch besser vertreten zu können, wollen wir uns für die kommenden Wahlen breiter aufstellen. Wir rufen daher alle interessierten Gruppen und Aktive, die sich mit unseren Grundsätzen identifizieren können, dazu auf, uns bei der Neuaufstellung zu unterstützen und Teil einer neuen linken Liste zu werden. Ihr seid herzlich dazu eingeladen, am 15. Mai um 19 Uhr mit uns gemeinsam unser Programm zu überarbeiten und für die kommenden Wahlen gemeinsame Aktionen zu planen. Schreibt uns gerne an, wenn ihr Fragen oder Interesse habt.

Teile diesen Beitrag: